SDG
Kontakt
Suche
SouvenirshopLageplanNews
  • Zug dampft im Winter auf einer Brücke über den Fluss
  • Sonniges Winterbild mit dem Dampfzug

Hinweis

Wir suchen Verstärkung...

als Disponent für Betrieb und Fahrplan, Kassierer & Gebäudereinigung (m/w/d)
Für aktuelle Stellenausschreibungen hier klicken.

Weißeritztalbahn

Fahrplanauskunft

Wichtige Informationen für Ihre Zugfahrt

  • FAHRKARTEN können Sie am Fahrtag beim Interessengemeinschaft Weißeritztalbahn e. V., im Bimmelbahnshop Dippoldiswalde, im Bürgerhaus in Kipsdorf sowie am Bahnhof Moritzburg oder unterwegs beim Zugpersonal erwerben. Die Zahlung ist in bar oder mit EC-Karte möglich. Kredikarten werden ausschließlich beim Zugpersonal akzeptiert.
    FAHRPLÄNE zum Download | FAHRPREISE im Überblick
  • RESERVIEREN ist nicht erforderlich, aber ab 15 Personen kostenfrei möglich - für Einzelreisende und Kleingruppen sind stets entsprechende Kapazitäten vorgehalten
  • die DAUER einer kompletten Hin- & Rückfahrt ist 3 Stunden
  • ein ZWISCHENSTOPP ist einmalig möglich auf der Hin- oder  Rückfahrt – Die passenden Ausflugstipps entlang der Strecke haben wir für Sie zusammengestellt.

PARKEN

  • Freital-Hainsberg - Parkplätze am Bahnhof vorhanden
  • Kurort Kipsdorf - öffentlicher Parkplatz (ca. 10 Gehminuten zum Bahnhof)
  • An den Stationen Freital-Coßmanndorf, Seifersdorf, Malter, Dippoldiswalde und Obercarsdorf steht eine kleine Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung.

KINDERWAGEN

  • KINDERWAGEN können mitgenommen werden. Die meisten Modelle finden im Wagen mit der Aufschrift "für Traglasten" Platz.
    Auf der Wagenseite mit dem Schriftzug "für Traglasten" ist die Tür zum Einstieg breiter. Außerdem fehlen im Wagen Sitze, damit der Kinderwagen Platz findet.

TOILETTEN

  • öffentliche Toilette am Bahnhof Freital-Hainsberg (direkt im Bahnhofgebäude)
    - zu den Öffnungszeiten der Fahrkartenagentur -
  • öffentliche Toiletten am Bahnhof Freital-Coßmannsdorf
    - zu den Öffnungszeiten des Weißeritzparks -
  • öffentliche Toiletten am Bahnhof Kurort Kipsdorf in der Wartehalle des Bürgerhauses
    - zu den Öffnungszeiten des Bahnhofs -
  • Im Zug gibt es ebenfalls eine Toilette, welche bitte nur während der Fahrt zu benutzen ist.

WICKELMÖGLICHKEITEN

  • am Bahnhof Kurort Kipsdorf (in den öffentlichen Toiletten in der Wartehalle im Bürgerhaus)

HUNDE

  • Hunde können in der Weißeitztalbahn mitgenommen werden
  • Beim Fahrkartenverkauf erhält Ihr vierbeiniger Begleiter einmalig eine eigene Fahrkarte zum Preis von 3,00 Euro. Diese gilt nach räumlicher und zeitlicher Gültigkeit der Fahrkarte des Hundehalters.

Bitte beachten Sie die Hinweise aus den geltenden Beförderungsbedingungen des MDV, VMS, VVO, VVV und ZVON.

FAHRRÄDER

  • Fahrräder können mitgenommen werden. Einmalig 3,00 Euro pro Fahrrad.
  • In Verbindung mit der Familienkarte kostet das Fahrrad nur 1,50 Euro (Familienfahrradkarte).
  • Der Transport erfolgt im Packwagen – bitte helfen Sie unseren Kollegen beim Einladen.
  • Klappfahrräder in geeigneter Tasche werden kostenfrei befördert.
  • Bei größeren Gruppen ab 6 Personen empfehlen wir eine Voranmeldung.

EINSTIEGSHILFEN

  • Eintiegshilfen sind in allen Zügen vorhanden.
  • Bitte geben Sie unserem Zugpersonal Bescheid, sollten Sie eine Einstiegshilfe benötigen.

ANREISE

  • Hinweise zur ANREISE und die entsprechenden Adressen für Ihr Navi finden Sie HIER.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

  • Weitere häufig gestellte Fragen und Antworten finden Sie HIER.

Bei den Themenfahrten und vielen weiteren

Veranstaltungen

genießen Sie die Dampfbahnfahrt mit der Weißeritztalbahn auf ganz besondere Weise. Sie begeben sich in die Welt der Eisenbahn, wandeln durch die Märchenwelt oder wandern auf den Spuren berühmter Künstler die entlang der Weißeritztalbahn ihre Inspiration fanden.

Zu den Veranstaltungen

Famlienfreundlich
unterwegs

Täglich unter Volldampf!

Bereits seit 2023 ist die Weißeritztalbahn als "familienfreundliches Erlebnis" zertifiziert. Lesen Sie hier, worauf Sie und Ihre Kids sich freuen dürfen...

SDG Souvenir
Onlineshop

Weil schenken Freude macht!

Im Onlineshop der SDG gibt es nicht nur tolle Überraschungen für kleine und große Dampfbahn-Fans sondern auch Fahrkarten, Themenfahrten und Wertgutschein zum Verschenken.

Erlebnis Dampfeisenbahn

Welch ein Erlebnis! Eine nostalgische Fahrt in der ältesten im öffentlichen Betrieb befindlichen Schmalspurbahn, täglicher Dampflokbetrieb in wunderschöner Natur – das alles können die Fahrgäste bei einer Fahrt mit der Weißeritztalbahn genießen.

Bereits seit 1882 dampft die Schmalspurbahn auf 750 mm Spurweite und gilt wegen ihrer landschaftlichen Vielfalt als eine der schönsten Eisenbahnstrecken in Europa. Steigen Sie ein, wir nehmen Sie mit auf eine beschauliche Fahrt ins Osterzgebirge.

Mit einem kräftig lodernden Feuer und genug Wasser an Bord schnauft der Zug los.

Wenig später taucht die Bahn in den wildromantischen Rabenauer Grund ein. Immer wieder überquert der Dampfzug das Flüsschen Rote Weißeritz und schlängelt sich durch ein tief eingeschnittenes Felsental. So überwindet die Bahn Höhenmeter um Höhenmeter, bis sie das kleine mittelalterliche Städtchen Dippoldiswalde erreicht. Von dort geht es stetig bergan. Kurz vor Erreichen des Bahnhofs Kipsdorf hat die Dampfmaschine ihre größte Kraftwirkung zu entfalten. Das kann man förmlich hören.

Ihr Abstecher ins Osterzgebirge mit der Weißeritztalbahn wird dann zu einem Genuss für Augen und Ohren!