SDG

Aktuelles

Bimmelbahn und Lichterglanz

Auf dem ersten befahrbaren Weihnachtsmarkt Deutschlands "Bimmelbahn & Lichterglanz" am 30.11. und 01.12.2019 erwartet Sie eine Reise voller Lichterglanz, vielen Traditionen, märchenhaftem Treiben und Spezialitäten aller couleur.
Die Weißeritztalbahn hat für dieses erste Adventswochenende den Zugverkehr erweitert und fährt fünfmal bis nach Kipsdorf und zurück. So erreichen im weihnachtlich geschmückten Wagen ganz bequem die verschiedenen Angebote entlang der Strecke.
Mit dem letzten Zug (19.54 Uhr ab Kipsdorf) können Sie den Lichterglanz in den Fenstern bewundern.

Städte und Gemeinden, Anlieger und natürlich auch die Weißeritztalbahn präsentieren Ihnen an den einzelnen Stationen viele Angebot rund um die wunderbare Advents- und Weihnachtszeit in Sachsen. Dabei können Sie sich auch in der Bimmelbahn vom weihnachtlichen Treiben überraschen lassen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für dieses Wochenende keine weiteren Reservierungen annehmen können. Bitte finden Sie sich rechtzeitig vor Abfahrt des Zuges am jeweiligen Zustiegsbahnhof ein.

Der limitierte Vorverkauf startet am 01.11.2019. Mit der im Vorverkauf erworbenen Fahrkarte besteht dennoch KEIN Sitzplatzanspruch!

PROGRAMM (Stand 10.10.2019)

Themenbahnhöfe

Freital-Hainsberg - Modellbahn
Modellbahnausstellung mit Echtdampfmodellen
Kräuterfrau präsentiert ihre Köstlichkeiten
Souvenir- und Fahrkartenverkauf
Abfahrten der Dampfzüge 09.25 Uhr, 11.25 Uhr, 13.22 Uhr, 15.42 Uhr und 17.42 Uhr
Nikolaus in den Dampfzügen bis 15.42 Uhr (keine Reservierung!)

Freital-Coßmannsdorf - Eiszauber
Weihnachtsstände, Textildruck, Holzwerkstatt, Aktion Bienenfleiß, Nudelmanufaktur und Kinderbackstube, Auftritte des Kinderchors und vom Chor des BC sowie Lampionumzug
Tipp: Eislaufen im Freizeitzentrum Hains (mit der Weißeritztalbahn-Fahrkarte nur 2 Euro Eintritt)

Rabenau - Kerzelwerkstatt
Räucherkerzen-Herstellung im "Wanderer" an der Rabenauer Mühle

Spechtritz - Pyramidenanschub
Sonntag, ab 14 Uhr
Pyramidenanschieben mit dem "Spechtritzer Nachtwächter"
Handwerkskunst und Kulinarisches aus Spechtritz

Malter - Märchenhafte Weihnacht
Weihnachtsmann auf der Weihnachtsmarkt (15 - 16 Uhr)
Bastelspaß für Kinder (15 - 17 Uhr)
Märchen im Zelt (15 - 17 Uhr)
Bläsergruppe (Sa. 18 Uhr, So. 17 Uhr)
Köstlichkeiten aus Topf und Pfanne

Dippoldiswalde - Handwerkermarkt
Handwerk zum Anfassen
Weihnachtsgestecke selbst herstellen
Kinderbasteln
Feuerschalen mit Stockbrot
Kulinarisches rund um den Bimmelbahnshop
Märchenerzählungen
Puppentheater in der Wäscherei (14.15 Uhr)

Obercarsdorf - Romantischer Lichterglanz
Samstag
Kutschfahrt vom Bahnhof zum Reiterhof 8 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
Reitsunden, Haustiere besichtigen. Wildspezialitäten und Weihnachtsbaumverkauf am Forsthof Göbel
17 Uhr Anzünden des Weihnachtsbaumes
Herzhaftes, Hausgemachtes und handwerklich hergstellte Leckereien
Weihnachtskarten basteln
Sonntag
Festwiese am Bahnhof erstrahlt mit Fackeln, Feuerkörben und Lichterketten
Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Reichstädt (13 - 14 Uhr) sowie Gesangsverein  Liedertafel Kleinbobritzsch (17 - 18 Uhr) spielen auf
frisch zubereitete Apfelkuchen, Quarkbällchen, Knusperwaren und hausgemachter Glühwein

Schmiedeberg - Wenn de Peremett sich dreht
Samstag
Pyramidenanschieben mit weihnachtlicher Musik der Blaskapelle
Chor
Bücherflohmarkt
Schnitzwerkstatt im Schulmuseum
Glühweintreff am Bahnhof Schmiedeberg
Mosaikwerkstatt Dyroff hat geöffnet
Puppentheater im Bürgerhaus
Sonntag
Mosaikwerkstatt Dyroff geöffnet
Besichtigung und Herstellung eigener kleiner Kunstwerke
Kaffee, Glühwein und Stollen an Feuerschalen
15 Uhr Konzert in der George-Bähr-Kirche "Zur Heiligen Dreieinigkeit"

Kurort Kipsdorf - Wintersport gestern, heute und morgen

Historisches zum Wintersport
Wintersportmuseum
virtuelle Bobfahrt
Laser-Biathlon
"So klingts bei uns im Arzgebirg" mit den "Schellerhauer Stübelleit" (13 Uhr)
Abfahrtszeiten Dampfzüge: 11.11 Uhr, 13.42 Uhr, 15.20 Uhr, 17.28 Uhr und 19.54 Uhr
Abfahrt Shuttelbus zum Schellerhauer Bergaufzug um 15.10 Uhr

Diese Veranstaltung wird durchgeführt und unterstützt von SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH, Verkehrsverbund Oberelbe, Tourismusverbund Erzgebirge sowie dem Reiseveranstalter Sachsenträume GmbH.

« zurück